Happy Hearts Collection

Chopard | 14. Juni 2019

chopard_05

Die Happy Hearts Collection erhält Zuwachs durch neue Schmuckstücke zur Unterstützung der Naked Heart Foundation. Schmuck, der Sinn macht.

Chopard Co-Präsidentin Caroline Scheufele präsentiert gemeinsam mit Natalia Vodianova bei einem Ladies Lunch in der kürzlich eröffneten Chopard Boutique Bond Street in London die neuen Happy Hearts Schmuckstücke, welche die Naked Heart Foundation unterstützen.

Chopard ist es ein Anliegen, wohltätige Zwecke zu unterstützen, weshalb die Marke seit Mai 2018 ihre ikonische Happy Hearts Collection mit der Naked Heart Foundation assoziiert, die Kindern mit Behinderungen zugute kommt. Um die im Jahr 2004 von Natalia Vodianova gegründete Stiftung zu bekräftigen, widmet ihr Chopard ein Paar Ohrringe aus 18-karätigem Fairmined Rosé- oder Weissgold, welche Herzen aus Diamant und rosafarbigem Perlmutt zieren. Diese neuen Talismane gesellen sich zu einem passenden Armband, das bereits zur Ankündigung der Partnerschaft vorgestellt wurde. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf dieser sinnvollen Schmuckstücke kommt der Stiftung zugute.

 

Tags:
Warning: implode(): Invalid arguments passed in /www/htdocs/w00fdfd2/kohlmarkt/wp-content/themes/kohlmarkt/single.php on line 16