Regional-Optimal

Meinl am Graben | 27. März 2019

kohlmarkt_meinl3
In unserer Fleischabteilung finden Sie ab sofort Schweinefleisch aus der Regional-Optimal Linie von Berger.

Für das Familienunternehmen steht hierbei Nachhaltigkeit an erster Stelle. „Regional-Optimal“ garantiert, dass die Tiere ausschließlich von ausgewählten österreichischen Bauern im Umkreis von max. 50 Kilometer zum firmeneigenen Standort kommen. Dadurch werden die Transportwege für die Tiere möglichst kurz gehalten. Das Futter der Tiere stammt aus dem Eigenanbau der Landwirte oder dem nahen Donauraum und ist zu 100% gentechnikfrei. Dadurch wird einerseits die Existenz der regionalen Bauern geschützt und gleichzeitig schädliches CO-2 eingespart.

Schweinefleisch von Regional-Optimal garantiert:

– 100% Schweinemast in Österreich
– 100% gentechnikfreies Futter
– Mais, Getreide und Eiweißfutter zu 100% aus Österreich bzw. dem nahen Donauraum
– 100% Erfüllung der AMA-Gütesiegel Standards
– Klimaschonende Transportwege von max. 50 Kilometer zum eigenen Schlachthof
– Lückenlose Kontrolle durch internetbasiertes Datenprogramm
– Gemeinsame Initiative mit der Universität für Bodenkultur Wien

Tags: Fleisch, Regionales