L.U.C Skull One

| 20. Oktober 2020

201020_Chopard_KohlmarktUhrmacherische Interpretation des Vanitas-Themas

Chopard präsentiert die auf 100 Exemplare limitierte Uhr L.U.C Skull One, die sich zu Ehren des Tages der Toten mit der mexikanischen Calaveraschmückt. Sie präsentiert sich in einer attraktiven Kombination dunkler Farbtöne mit ihrem schwarz lackierten Zifferblatt mit vergoldeten Indexen, dem 40 mm großen Gehäuse aus sandgestrahltem und DLC-beschichteten Edelstahl sowie einem braunen Kalbslederband. Unter dem facettenreichen Totenkopf verbirgt sich das von den Uhrmachern der Manufaktur Chopard gefertigte mechanische Automatikwerk L.U.C 96.53- L.

Tags: Automatikwerk, Chopard